Startseite | Gesamtübersicht | zurück


figur.gif (2794 Byte)

 

23. Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg

Diese Turnierserie wird von den Schachvereinen des Kreises Heinsberg mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse Heinsberg in der Zeit vom 2. Juni bis zum 25. August 2012 durchgeführt. Die Turniere im Blitzschach für Einzelspieler werden durch die Schachvereine des Kreises Heinsberg an verschiedenen Orten ausgerichtet. Für die Plakatwerbung, Organisation und Durchführung der einzelnen Turniere sind die jeweiligen Ausrichter verantwortlich. Federführend sind 2012 die Vereine aus Dremmen, Heinsberg und Erkelenz.

[Ausschreibung]

Ergebnisse + Tabellen: http://www.schachfreunde-heinsberg.de

1. Runde 02.06.2012 in Übach-Palenberg
2. Runde 16.06.2012 in Dremmen
3. Runde 30.06.2012 in Erkelenz
4. Runde 14.07.2012 in Geilenkirchen
5. Runde 28.07.2012 in Heinsberg
6. Runde 11.08.2012 in Übach-Palenberg Heinsberg !!!
7. Runde 25.08.2012 in Heinsberg Übach-Palenberg !!!

[Plakat]

spieler.gif (1049 Byte)


[ »Meisterklasse............................................. ]
[ »Hauptklasse............................................... ]
[ »Allgemeinklasse........................................... ]
[ »Einsteigerklasse.......................................... ]
[ »Fotos..................................................... ]


»Meisterklasse (DWZ > 1850)

Spieler Punkte (Runde) Lose (Runde) Platz Preis
Name

DWZ

1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7   EUR
Nils Czybik 2130 10 10 10 - - - 8 38 25 25 25 - - - 23 98 1. 100
André Kienitz 2059 8 - (6) 10 9 7 . 34 23 - 21 25 24 22 . 115 4. 50
Hans-Jörg Brecker 1886 6 7 - 5 8 (4) (5) 21 21 22 - 20 23 19 20 125 8. -


»Hauptklasse (DWZ 1600 - 1849)

Spieler Punkte (Runde) Lose (Runde) Platz Preis
Name

DWZ

1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7   EUR
Schmitten, André 1836 10 10 10 (2) 9 - - 39 25 25 25 17 24 - - 116 1. 80
Schott, Detlef 1792 8 9 (7) (6) (6) 9 10 36 23 24 22 21 21 24 25 160 2. 60


»Allgemeinklasse (DWZ 1100 - 1599)

Spieler Punkte (Runde) Lose (Runde) Platz Preis
Name

DWZ

1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7   EUR
Rolf Kepstein 1510 8 10 10 (5) 9 (4) (5) 37 23 25 25 20 24 19 20 156 2. 50
Hans-Joachim Küpper 1321 5 5 - 4 3 - (4) 17 20 20 - 19 18 - 19 96 7. 25


»Einsteigerklasse (DWZ < 1100)

Spieler Punkte (Runde) Lose (Runde) Platz Preis
Name

DWZ

1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7   EUR
Sumit Bhattacharyya 1090 10 9 - - - 10 10 39 25 24 - - - 25 25 74 1. 50
Maximillian Nick 955 9 10 10 9 - - (9) 38 24 25 25 24 - - 24 98 2. 45
Nina Jansen 986 - 8 9 - - 9 8 34 - 23 24 - - 24 23 94 4. 35
Finn Esser - 5 - 3 - - - . 8 20 - 18 - - - . 38 7./8. 20
Felix Kardis - - - 6 - - - . 6 - - 21 - - - . 21 10. -
Luca Dohr - - - 5 - - - . 5 - - 20 - - - . 20 11. -
Lukas Biebighäuser - - - 4 - - - . 4 - - 19 - - - . 19 13. -

 


figuren.gif (421 Byte)


»Fotos

2. Runde in Dremmen am 16.06.2012



Duell in der gemeinsam gespielten Meister- und Hauptklasse:
Hans-Jörg Brecker gegen Detlef Schott



Günter Kochs gegen Wolfgang der Cauter


Erkelenzer Duell in der Allgemeinklasse:
Hans-Joachim Küpper gegen Rolf Kepstein


Erkelenzer Duell in der Einsteigerklasse:
Sumit Bhattacharyya gegen Nina Jansen


die Sieger der Einsteigerklasse (v.l.n.r.):
Sumit Bhattacharyya, Nina Jansen, Annika Gageik und
Kirill Kronewald mit Manfred Printzen von der Kreissparkasse Heinsberg


die Sieger der Allgemeinklasse (v.l.n.r.):
Hans-Joachim Küpper, Rolf Kepstein, Willi v.d. Driesch, Adam Koppe, Marco Barbaric,
Ingo Zdriliuk und Patrick Vossen mit Manfred Printzen von der Kreissparkasse Heinsberg


die Sieger der Hauptklasse (v.l.n.r.):
André Schmitten, Detlef Schott, Max Gageik, Wolfgang Petz, Till Quintana
und Konrad Schlößer mit Manfred Printzen von der Kreissparkasse Heinsberg


die Sieger der Meisterklasse (v.l.n.r.):
Jörg Cornelius, Mark Meyers, André Kienitz und
Nils Czybik mit Manfred Printzen von der Kreissparkasse Heinsberg


Bei der Siegerehrung vom Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg wurden im Forum der Katholischen Grundschule in Erkelenz am Zehnthofweg die Meister der vier verschiedenen Klassen geehrt. Manfred Printzen (stehend Mitte), Leiter der KSK-Filiale in Erkelenz am Ziegelweiher, nahm die Ehrung der Sieger vor. Sieger in der Hauptklasse wurde André Schmitten von den Schachfreunden Erkelenz (stehend links). Vizemeister in der Meisterklasse wurde Mark Meyers von SF Heinsberg (stehend rechts), Meister Nils Czybik von SF Erkelenz war nicht anwesend. In der Einsteigerklasse siegte Sumit Bhattacharyya von SF Erkelenz (sitzend links), in der Allgemeinklasse Marco Barbaric von SVG Übach-Palenberg (sitzend rechts).

Insgesamt 49 Teilnehmer wurden beim Blitzschach-Grand-Prix in diesem Jahr gezählt. 


figuren.gif (421 Byte)

top.gif (423 Byte)

Blitzschach-Grand-Prix 2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011


figur.gif (2794 Byte)


Copyright © 2000-2012 - alle Rechte vorbehalten
Schachfreunde Erkelenz 1959 e.V.
http://www.schachfreunde-erkelenz.de

EMail: Webmaster@schachfreunde-erkelenz.de